Eine Erklärung…

…bin ich euch wohl schuldig, warum ich mich schon wieder so lange nicht gemeldet habe. Und das, obwohl ich Besserung versprochen habe ;-).

Ich bin vor ca. 4 Wochen mit einer sehr guten Freundin in den Urlaub geflogen. Eine Woche Sonne, Strand und Meer waren geplant. Der Urlaub war toll, wir haben die Sonne und Ruhe genossen und uns bestens erholt. Nicht geplant war allerdings, dass mir mein Handy schon am dritten Tag des Urlaubs geklaut wurde. Ich habe das ja immer für unmöglich gehalten, aber man bekommt es wirklich nicht mit, wenn einem im Gehen was aus der Handtasche geklaut wird. Das war natürlich alles super ärgerlich, aber so richtig wird einem der Verlust erst zu Hause im Alltag bewusst. Wie viel man doch mit diesem Ding macht! Mal flott ein Foto geschossen, eben ins Internet gegangen, schnell und einfach einen Blogeintrag geschrieben… all das war jetzt nicht mehr oder nur mit Umwegen möglich. Aber vergessen sind die handylosen Zeiten, endlich ist mein Neues da! Und damit nun zum eigentlichen Anliegen:

Vor einigen Wochen habe ich eine Dawandabestellung (eine Pumphose für Mädchen, Gr. 104) fertiggestellt, die ich euch noch gar nicht gezeigt habe! Überhaupt sind in der Zeit ohne Handy wieder einige Sachen über die Nähmaschine gelaufen, die ich euch natürlich in den nächsten Tagen noch zeigen möchte….

image

 

Die Hose war genau so gewünscht. Lila Bund, grauer Sweatstoff und rosa Krone. Eine weiter Variante ist diese Hose hier:

FotoPumphose LeyaGenäht in Größe 56 mit dem Namen auf dem Popo.

So, ich wünsche euch noch einen schönen Tag und bis bald!